Lebensqualität

Britta Cyrol ist für mich in meiner Unbeweglichkeit Ansporn und Motivation gewesen. Ich dachte mir damals, als ich smovey kennengelernt habe: „Wenn sie es geschafft hat, sich wieder so bewegen zu können, dann schaffe ich das auch!“

Ich durfte sie 2014 auf der smoveyCONVENTION kennenlernen und hatte ein sehr nettes Gespräch mit ihr. Sie sagte damals zu mir: „Weißt du, es gibt gute und schlechte Tage, aber die ganz schlechten Tage sind vorbei!“

Also wenn ich in dem Altern wieder und noch so beweglich bin, dann ist das unbezahlbar!

Auch nach vielen Jahren mit Parkinson, konnte sich Johann Salzwimmer die Lebensqualität bewahren noch Ski zu fahren. In diesem Video ist er zu sehen, der Herr in der schwarz – gelben Ski-Jacken. Ein Video, dass mich immer wieder sehr beeindruckt.